BRASILIEN

Tourism Program

Das „Tourism Program” setzt sich auf verschiedenen Ebenen für die Bekämpfung des Sextourismus in Brasilien ein. Initiativen, die sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche bekämpfen, werden gefördert. Des Weiteren werden junge Frauen und Männer als Vorbilder für den präventiven Einsatz gegen den Sextourismus ausgebildet. Durch diese Maßnahmen wird auch die Informationslage zum Thema verbessert und das Problem gewinnt an öffentlichem Interesse.

Weitere Informationen
wwww.childhood.org.br
Kontaktperson bei Childhood
Childhood Brasil
childhood@childhood.org.br