1999 – 2019: 20 Jahre World Childhood Foundation

Ein frohes neues Jahr für unsere Leserinnen und Leser!

1999 wurde die World Childhood Foundation von Ihrer Majestät Königin Silvia von Schweden gegründet. Eine Stiftung, die sich weltweit für den Schutz von Kindern und ihren Rechten einsetzen sollte. Ein wichtiger Augenmerk lag und liegt dabei auf dem Kampf gegen sexuellem Missbrauch von Kindern. Seit der Gründung konnten Tausenden von Kindern weltweit geholfen, neue Initiativen unterstützt und die Gesellschaft für das Thema Kinderrechte sensibilisiert werden.

Und auch wenn wir für viele Kinder einen Unterschied machen konnten –  das Ziel Ihrer Majestät, dass es die Stiftung irgendwann nicht mehr braucht, scheint auch heute, im Jahr 2019, in weiter Zukunft zu liegen. Nichtsdestotrotz werden wir dieses Jahr nutzen, um das Erreichte der letzten zwei Jahrzehnte zu resümieren, um zu sehen, dass wir das Leben vieler Kinder verändern konnten zum Besseren

20 Jahre Jubiläum. Begleiten Sie uns in einem spannenden Jahr. Erfahren Sie mehr über die Entstehung der Stiftung, wichtige Wegbegleiter*innen, großartige Projekte und besondere Erfolgsgeschichten. Wir nehmen Sie in den kommenden Monaten mit auf eine Reise zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Wir freuen uns auf Sie!