Foto: Thomas Neu/Karl Kübel Stiftung
I.M. Königin Silvia von Schweden mit Karl Kübel Preis 2019 geehrt

Am 6. September wurde Ihre Majestät Königin Silvia von Schweden in Bensheim mmit dem Karl Kübel Preis geehrt.
Mit dem Preis wird sie für ihr Engagement bei Childhood ausgezeichnet, in dem sich sich “gegen die Ausbeutung und Vernachlässigung von Kindern, gegen Misshandlung und Missbrauch sowie für bessere Lebensbedingungen für Mädchen und Jungen” stark macht, begründet es die Karl Kübel Stiftung.

Die Laudatio wurde von Sänger Peter Maffay gehalten, der sich bei Königin Siliva für ihr großartiges
Engagement für Kinderrechte bedankte. Eingebettet in eine ganz besondere Veranstaltung, die im Zeichen
von “Schutzräumen” stand, fand auch das Projekt Childhood-Haus seinen Platz.

Wir freuen uns sehr, dass das Preisgeld von 25.000€ in die Arbeit von Childhood fließt.