MINSK | WEISSRUSSLAND

Barnahus in Belarus

Das Projekt „Barnahus in Belarus” basiert auf dem Modell der amerikanischen Children’s Advocacy Center, in denen missbrauchte Kinder behandelt werden, die unter ihren traumatischen Erfahrungen leiden. Von 2010 bis 2012 wurden Teile dieses Modells auch in Weißrussland eingeführt: Im ganzen Land wurden kinderfreundliche Behandlungsräume eingerichtet und Fachpersonal in Kinderpsychologie und Befragungstechniken ausgebildet. Die Befragungsräume werden von lokalen Behörden finanziert und instand gehalten.

Organisation
Ponimanie
Weitere Informationen
www.ponimanie.org und www.rasskazhi.by 
Kontaktperson bei Childhood
Åsa Wikström
asa.wikstrom@childhood.org