PHNOM PENH | KAMBODSCHA

Step-up

Tiny Toones kümmert sich um gefährdete Kinder aus den ärmsten Vierteln der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh. Die Kinder können nach der Schule an Kursen in Breakdancing oder Musikproduktion sowie an außerschulischem Unterricht teilnehmen. Childhood unterstützt ein Mentorenprogramm und eine Familienberatung, die sich besonders gefährdeter Kinder annehmen.

Organisation
Tiny Toones
Weitere Informationen
www.tinytoones.org
Kontaktperson bei Childhood
Joel Borgström
joel.borgstrom@childhood.org